Autorenportrait


Tino Meyer

Tino Meyer

Tino Meyer (Jahrgang 1979) hat Diplom-Journalistik und Sportwissenschaft an der Universität Leipzig studiert. Seit 2008 arbeitet er als Sportredakteur für die Sächsische Zeitung und hat unter anderem 2012 von der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine berichtet. Seine Schwerpunktthemen neben der deutschen Fußball-Nationalmannschaft sind Handball, Bobsport sowie insbesondere Dynamo Dresden. Das erste Livespiel im Stadion, an das er sich erinnern kann, erlebte er am 27. März 1993, als die Schwarz-Gelben nicht zuletzt  durch die zwei Tore von Alexander Zickler mit 3:0 gegen Borussia Dortmund gewannen.


Bisher im Verlag von Tino Meyer erschienen



Zurück